[ 5 Einträge auf 1 Seiten ]  [ erste Seite | letzte Seite ] [ Öffne die Druckansicht des Gästebuches ]
[ eintragen ]   [ Nachrichtenübersicht | Seiten: 1  ]   [ 'Silly' Stats ]   [ Hilfe ]


Verfasser Nachricht
Clemens Buck P5/6
versteckt   |   Germany
Eintrag 76 am: 27.12.2013 um 19:53
Ort: Schondorf
Seitenbewertung: keine keine
[ Facebook: ] [ Google Plus: ] [ Twitter: ]
Hallo, Haben ein 45 Nationalen geschenkt bekommen, unsere Nachforschungen hören 1955 auf,  dort wurde er vom BSV in Utting erworben unter dem Namen Kormoran und 1958 wider verkauft (jetzt heißt sie schissimatuki) Die Seegel Nr. ist P 5 oder 6. Kann uns jemand helfen über die Herkunft? Grüße Clemens Buck    info@formschoen.biz


keine Kommentare vorhanden | Kommentar hierzu verfassen
Mankowski, Gerd P 138 Küke steht zum verkauf
versteckt   |   Germany
Eintrag 75 am: 05.11.2013 um 14:03
Ort: 24943 Flensburg
Seitenbewertung: keine keine
[ Facebook: ] [ Google Plus: ] [ Twitter: ]
P 138 steht zum verkauf oder tausch gegen Folkeboot in GFK. Weitere Infos und Bilder unter mankowski@foni.net oder 0049 461 9094727.

Sejlerhilsen

keine Kommentare vorhanden | Kommentar hierzu verfassen
Peter Müller P33 Xanthippe Bj. 1913
versteckt   |   Germany
Eintrag 74 am: 30.03.2013 um 21:35
Ort: Hagnau/Bodensee
Seitenbewertung: keine keine
[ Facebook: ] [ Google Plus: ] [ Twitter: ]
Bericht 1:
Ausgangszustand: Seit 04 2013 wird die P33 nach Reparaturplan von der Michelsen Werft/Bootsbaumeister Landolt instandgesetzt. Die Kompetenz in Person nach seiner Spitzen-Restaurierung eines 75 Nationalen Kreuzers.  Der Zustand des Schiffes ist für Baujahr 1913 (Xanthippe) bemerkenswert gut.  Zum 100sten Geburtstag in 2013 bekommt das Boot einen kompletten Refresh: Alle Bestandteile wie Inneneinrichtung und Aufbauten sind vorhanden. Das Alu-Rigg mit mehreren Segelsätzen ist durchgängig in einem überholungsfähigen Zustand. Ein 13m Spouce-Mast (von Schwarz) mit weiteren Segelsätzen ist gerade in Berlin als Ergänzung erworben worden.  Info zum Boot bitte an mich. Danke.


letzte 5 Kommentare einblenden
  | Kommentar hierzu verfassen
Helen Plankenstärke 45er Nationale Kreuzer
  |   kein Land angegeben
Eintrag 73 am: 03.03.2013 um 15:17
Seitenbewertung: keine keine
[ Facebook: ] [ Google Plus: ] [ Twitter: ]
Liebe 45er-Freunde,

auch bei intensiver Suche in den Bauvorschriften und beim Germanischen Lloyd finde ich nichts über die aktuell geltenden Vorschriften über die Mindestplankenstärke bei einem 45er (Baujahr 1922). Welche Stärke wird aus Sicherheitsgründen nach mehrfacher Restauration gefordert?
Kann mir jemand helfen auch bzgl. einer zitierbaren Quelle?

Es geht um die Rettung eines 45ers!
Hoffe, von Euch zu hören, vielen Dank!

Helen

letzten Kommentar einblenden
  | Kommentar hierzu verfassen
Resi 45er auf eBay
versteckt Gästekarte
Eintrag 72 am: 04.10.2012 um 17:23
Seitenbewertung: keine keine
[ Facebook: ] [ Google Plus: ] [ Twitter: ]
Und wieder einmal steht ein 45er auf eBay zum Verkauf:
http://www.ebay.de/itm/45iger-Nationaler-Kreuzer-Einbaumaschine-Bodenseezulassung-Bj-1914-Restauriert-/130775685307? pt=Segelboote&hash=item1e72d698bb

keine Kommentare vorhanden | Kommentar hierzu verfassen

[  
Zeige    Beiträge per Seite,    zuerst 
  ]     [ Admincenter ]   [  Gästekarte  ]   [  Archiveinträge  ]
Durchschnittsbewertung: sehr gutsehr gutsehr gutsehr gutsehr gut sehr gut
Suche nach: 


neuen Schnelleintrag verfassen
Betreff*: 
Name*:  E-Mail: 
Klicksmilies: 
Smile  Zwinker  Lächelnd  Grinsend  Ärgerlich  Traurig  Geschockt  Cool  Verzweifelt  Augen rollen  Zunge  Schüchtern  Nichts sagend  unentschlossen  Kuss  Weinend  
Eintrag*:
Höchstens 700 Zeichen; Noch übrig:
[ Shortcuts: [alt]+s -> Abschicken [alt]+r -> Reset ]   [ Felder mit * sind Pflichtfelder ]


Homepage  |  kostenloses Gästebuch © 2004-2019 www.Gaestebuchking.de