[ 32 Einträge auf 3 Seiten ]  [ erste Seite | nächste Seite ] [ Öffne die Druckansicht des Gästebuches ]
[ eintragen ]   [ Nachrichtenübersicht | Seiten: 1 2 3  ]   [ 'Silly' Stats ]   [ Hilfe ]

 

  Peter aus München (Ostergrüße) Eintrag 86 am: 04.04.2015 um 12:25
Hallo Kerstin,



ich wünsche dir FROHE OSTERFEIERTAGE!    

Viel Erholung und weiterhin Inspiration für deine Gedichte!


Viele Grüße  

   

Peter
[ keine keine ]
versteckt   |   kein Land angegeben


  Tim aus Dortmund (Schwermut & Leichtigkeit ... Schön) Eintrag 85 am: 15.03.2015 um 01:17
Hallo Kerstin,

mir gefallen wirklich sehr deine Gedichte aus der Rubrik "Schwermut & Leichtigkeit".
Ein Auf und AB, wie es im Leben eben ist.

Schöne Zeilen!

Komme gerne mal wieder vorbei.

Grüße
Tim
[ keine keine ]
versteckt   |   kein Land angegeben


  Tina aus Berlin (Wieder ein Jahr ...) Eintrag 82 am: 30.01.2015 um 21:11
Liebe Kerstin,

jetzt ist es doch glatt wieder ein Jahr her, dass ich zuletzt in dein Gästebuch geschrieben habe! Ich habe aber zwischendurch immer wieder deine Gedichte gelesen und war jedesmal erfreut, etwas Neues zu entdecken.

Wie du Gefühle ausdrückst, das ist mir sehr seelenverwandt! Schön!

Liebe Grüße
Tina
[ keine keine ]
versteckt   |   kein Land angegeben


  Peter aus München (die Gedichte) Eintrag 81 am: 12.01.2015 um 20:43
Hallo Kerstin,

ich mag Lyrik und bin beim Surfen auf deine Seite gestossen. Ich muß sagen, deine Gedichte mag ich sehr, sie sind poetisch und haben Tiefgang!

Viele Grüße
Peter

Lyrikvogel
[ keine keine ]
versteckt   |   kein Land angegeben


  Tabea Petersen aus Graasten (Attila Joszef) Eintrag 80 am: 02.10.2014 um 13:31
Ich bin bei einem Urlaub in Balatonszarszo kürzlich, sozusagen zufällig, über den Dichter Attila Joszef gestolpert, der mir bisher kein Begriff war - eine echte Bildungslücke, wie ich nach der Lektüre deiner Gedichtübersetzungen festgestellt habe. Ich bin neugierig geworden und werde mich auf jeden Fall weiter mit ihm und seinem Lebenswerk befassen. Ausserdem bewundere ich deine sehr einfühlsamen Übersetzungen!
[ sehr gut sehr gut ]
  |  
versteckt http://www.gaestebuchking.de/cgi-bin/host/firebook.cgi?account=13392;action=redirectexit;url=http%3a%2f%2fwww%2etabeapetersen%2enet%2f   |   Denmark Gästekarte


  Lisa aus München (Gedichte) Eintrag 78 am: 06.04.2014 um 19:22
Hallo Kerstin,

Dein Gedicht "Für einen entfernten Freund" finde ich sehr poetisch und schön ausgedrückt. Wirklich berührende Zeilen.


Viele Grüße von Lisa
[ keine keine ]
versteckt   |   kein Land angegeben


  Thomas aus Kempten (poetische Bilder) Eintrag 77 am: 10.02.2014 um 14:07
Hallo Kerstin,

sehr schöne poetische Bilder, die du hier entworfen hast, z.B. Rauchbild.

Schön, wie du diese Bilder poetisch in Sprache umsetzen kannst.


Viele Grüße
Thomas
[ keine keine ]
versteckt   |   kein Land angegeben


  Tina aus Berlin (lange nicht da gewesen) Eintrag 76 am: 26.01.2014 um 20:20
Liebe Kerstin,

ich bin länger nicht bei dir vorbeigesurft. Nun habe ich mich in deine Wintergedichte verieft und besonders Krstallmorgen hat es mir angetan, aber auch einige andere ...

Komm' gerne immer weder.

Liebe Grüße

Tina
[ keine keine ]
versteckt   |   kein Land angegeben


  Gunnar (schöne Gedichte) Eintrag 75 am: 25.01.2014 um 20:57
Hallo Kerstin,

ich habe drch Zufall deine Seite entdeckt, weil ich Gedichte mag!

Ich bin sehr beeindruckt von deinen! Die Vielfältigkeit der Sprache, deiner Poesie - einfach schön!

Es zeigt auch, dass sich ein Gedicht nicht unbedingt reimen muß.

Komme gerne mal wieder vorbei....


Herzliche Grüße

Gunnar
[ keine keine ]
versteckt   |   kein Land angegeben


  Tina aus Berlin (Neubesinnung u.a.) Eintrag 74 am: 02.05.2013 um 16:57
Liebe Kerstin,

deine Gedichte aus der Rubrik 'Neubesinnung' haben es mir angetan, z.B. "Verzeih' "  oder "Weggemeinschaft" finde ich sehr berührend.

Liebe Grüße aus deiner alten Heimat!

Tina
[ sehr gut sehr gut ]
versteckt   |   kein Land angegeben


  Peter Eintrag 73 am: 13.04.2013 um 14:28
Liebe Kerstin,
eine Übersetzung des Gedichts 'Születésnapomra'  von Attila József war für mich bis heute so gut wie unvorstellbar. Von nun an nicht mehr.
Könnten Sie dem Publikum und mir mitteilen, aus welchem Jahr sie stammt?
Vielen Dank & weiteren Erfolg!
HPT


« editiert am 13.04.2013 um 15:02 von Administrator »


[ Kommentar ]   Lieber Peter,

vielen Dank für deine Zuschrift!  

Das Gedicht stammt aus dem Jahr 1937 - kurz vor seinem Tod - so viel ich weiß
[ sehr gut sehr gut ]
versteckt   |   kein Land angegeben


  Attila aus München (Kristallmorgen) Eintrag 72 am: 24.02.2013 um 15:37
Hallo Kerstin,

starke Wintergedichte - sehr schön!

Besonders der Kristallmorgen hat es mir angetan.

Liebe Grüße
Attila
[ sehr gut sehr gut ]
versteckt   |   kein Land angegeben

[  
Zeige    Beiträge per Seite,    zuerst 
  ]     [ Admincenter ]   [  Gästekarte  ]
Durchschnittsbewertung: sehr gutsehr gutsehr gutsehr gutsehr gut sehr gut
Suche nach: 


neuen Schnelleintrag verfassen
Name*:  E-Mail*: 
Klicksmilies: 
Smile  Zwinker  Lächelnd  Grinsend  Ärgerlich  Traurig  Geschockt  Cool  Verzweifelt  Augen rollen  Zunge  Schüchtern  Nichts sagend  unentschlossen  Kuss  Weinend  
Eintrag*:
Höchstens 500 Zeichen; Noch übrig:
Validationscode: Code eingeben*:
[ Shortcuts: [alt]+s -> Abschicken [alt]+r -> Reset ]   [ Felder mit * sind Pflichtfelder ]


Homepage  |  kostenloses Gästebuch © 2004-2017 www.Gaestebuchking.de